aktion leben österreich

Unsere Beraterinnen respektieren Ihre Entscheidung


Mit einer Schwangerschaft ergibt sich ein komplett neuer Lebensbereich, der erobert werden will: Wie funktioniert das mit dem Betreuungsgeld? Welche Obsorgeregelung gibt es? Wann muss ich was beim Arbeitgeber melden? Oder welche finanziellen Ansprüche habe ich? Unsere Beraterinnen sind spezialisiert auf sozialrechtliche Fragen und können über alle aktuell geltenden Bestimmungen und Möglichkeiten informieren.

Wenn Sie unerwartet schwanger sind, ist das wahrscheinlich die größte Herausforderung in Ihrem Leben. Sie stehen vor Veränderungen, die einschneidend sind. Möglicherweise überlegen Sie, ob Sie das Kind überhaupt behalten wollen oder können.


Von unseren Beraterinnen verlangt dies, besonders einfühlsam zu sein. Sie können Ihnen dabei helfen, Perspektiven zu entwickeln, alle Möglichkeiten zu durchdenken und schließlich eine Entscheidung zu treffen, zu der Sie stehen können. Unsere Beraterinnen nehmen sich Zeit für Sie und stehen Ihnen begleitend zur Seite. Unser Ziel ist, Sie zu entlasten.


Sie treffen Ihre eigene Entscheidung

 

Unsere Beratung ist non-direktiv. Keinesfalls werden unsere Beraterinnen Sie überreden oder Ihnen sagen, was Sie tun sollen. Sie treffen Ihre eigene Entscheidung.


Der Respekt vor der Entscheidung des anderen und der Anspruch, Leben zu schützen, gehören für aktion leben österreich zusammen: Indem unsere Beraterinnen mit Frauen im Schwangerschaftskonflikt Perspektiven entwickeln, Hilfe und Begleitung anbieten, tragen sie dazu bei, Leben zu schützen.

 

Qualität ist uns wichtig


Die Beratungsstelle der aktion leben österreich ist eine geförderte Familien-beratungsstelle und als solche staatlich anerkannt. Unsere Beraterinnen sind ausgebildete Sozial-arbeiterinnen. Weiters haben wir eine Psychologin und eine Ärztin im Team.

Beratungsfolder


Angebot für Ärztinnen und Ärzte


Unsere Beraterinnen kommen gern zu Ihnen und stellen Ihnen unser Angebot vor! Bestellen Sie kostenlos unseren Beratungsfolder zum Auflegen in Ihrer Ordination.